Extended ECM

Die Lösung Extended ECM ist nahtlos in SAP integriert und verknüpft unstrukturierte Daten mit den zugehörigen Prozessen und Business Objekten im Unternehmen. Dadurch werden die Geschäftsprozesse in ihrer Gesamtheit transparent..

Dokumentenverwaltung im Unternehmen

Die Welt der strukturierten Dokumente (also Dokumente, die im Kontext von transaktionsorientierten System verwendet werden und selbst in der Regel keinem Änderungszyklus bzw. Freigabeprozessen unterliegen) steht heute oftmals noch neben der Welt der unstrukturierten Dokumente. Diese Dokumente werden im Unternehmen erstellt oder gelangen „unstrukturiert“, z.B. per eMail ins Unternehmen. Prozesse zur Dokumentenerstellung im Umfeld von SAP sind zwar sehr häufig geprägt von einem hohen Integrationsbedarf in die verbreiteten Benutzeroberflächen von Microsoft bzw. die Microsoft Office, aber noch ist die nahtlose Integration nicht gegeben. Diese Lücke schließen heute Systeme zum Dokumentenmanagement, die beides beherrschen:

  • die Integration in SAP (mit Unterstützung von SAP ArchiveLink) und
  • die Erstellungs-, Freigabe- und Verwaltungsprozesse von Dokumenten.

Eine Schwachstelle der SAP-Dokumentenarchivierung kann damit auch beseitigt werden: Die fehlende Standard-Unterstützung des Lebenszyklus von archivierten Dokumenten bzw. deren Bedeutung im gesamten Kontext des Unternehmens.

Flyer Backup

Effiziente und transparente Prozesse mit Extended ECM für SAP

Erfahren Sie in unserem Flyer, wie Sie mit Extended ECM für SAP dokumentenlastige Prozesse optimieren können und von integrierten Prozessen im gesamten Unternehmen profitieren.

Weitreichende Möglichkeiten

Der Brückenschlag zwischen SAP und DMS/ECM eröffnet Unternehmen viele Möglichkeiten:

Verknüpfung

von freigegebenen Dokumentenversionen (aus dem DMS) mit Geschäftsobjekten im SAP und damit die Dokument-Recherche durch SAP-Anwender aus ihrer gewohnten Oberfläche heraus.

Recherche

in allen vorliegenden Dokumenten zu einem Geschäftsobjekt z.B. von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern – strukturiert nach unterschiedlichen Kriterien.

Integration

von Geschäftsvorfällen, Buchungen und Geschäftsdokumenten in übergreifenden Geschäftsprozessen , einheitlich nutzbar direkt in SAP.

Will man Dokumente, die mit SAP-Geschäftsobjekten verknüpft sind, geordnet nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löschen oder diese, beispielsweise im Rahmen eines schwebenden Gerichtsverfahrens, explizit vor turnusgemässer Löschung schützen, dann ist man auf eine Erweiterung des SAP-Systems angewiesen. Die entsprechende Begrifflichkeit für diese ausgefeilte Art der Schriftgutverwaltung kennt man im angelsächsischen Sprachraum als "Records Management" - ein Begriff, der sich auch bei uns zwischenzeitlich eingebürgert hat.

Flyer SAP&Dokumente

ECM – individuell für Ihr Unternehmen

Erfahren Sie in unserem Flyer, wie Sie Partnerlösung in ihr SAP-System integrieren können, um dokumentenzentrische Prozesse mit allen dazugehörigen Funktionalitäten effizient abzubilden. Entsprechend den individuellen Anforderungen und Gegebenheiten Ihres Unternehmens entwickeln wir für Sie die passende ECM-Strategie.

München
(Hauptsitz)

Doctra GmbH
Bretonischer Ring 18
D-85630 Grasbrunn
T +49 89 95 44 119 20
F +49 89 95 44 119 49

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Routenplanung

Anfahrtsbeschreibung

Frankfurt
(Geschäftsstelle)

Doctra GmbH
Rheinstraße 29
D-60325 Frankfurt am Main
T +49 89 95 44 119 40


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Routenplanung

Anfahrtsbeschreibung

Wien
(Geschäftsstelle)

Doctra Austria GmbH
Lassallestraße 7B
A-1020 Wien
T +43 660 4877849


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Routenplanung

Anfahrtsbeschreibung

Copyright Doctra GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen